ANGELN & ERLAUBNISSCHEINE

Angeln an der Mosel - Urlaub

 

Fischereierlaubnisscheine für die Mosel werden als Tages-, Wochen-, Monats- oder Jahresscheine für die gesamte Mosel innerhalb des nationalen Zuständigkeitsbereichs oder einzelne Stauhaltungen abgegeben. Für den Bereich, in der die Mosel Grenzgewässer zu Luxemburg ist, ist kein Erlaubnisschein notwendig. Für die Grenzgewässer werden Tagesscheine mit niedrigeren Gebühren von den Ortsvorstehern der Anliegergemeinden ausgegeben.

Vorkommende Fischarten:
Forelle, Hecht, Barsch, Döbel, Barbe, Brachsen, Plötze, Karpfen, Nase, Schleie, Aal, Zander

 

Region 1

Schleuse Bruttig-Fankel bis Stauwehr St. Aldegund:
Angelscheine erhalten Sie bei Angelgeräte Peierl, Moselweinstraße 33, Ediger Eller, Telefon: 02675 / 231
Ein Bundesfischereischein muss vorhanden sein.

Schleuse Müden bis Schleuse Bruttig-Fankel:
Angelscheine erhalten Sie bei Aalräucherei Barden, Schleuse Müden, Telefon: 02672 / 7137, direkt an der B49
Ein Bundesfischereischein muss vorhanden sein.

 

 

Region 2

Pommern
Fischereimeister Winfrid Blenz, 02672/1253

Ediger-Eller
Bei der Touristinformation in Ediger

St. Aldegund
Fischereimeister Harry Schneider, Burg, 06541/1529

Kröv
Fischerei-Pächter Josef Müllen, Moselweinstr. 86, Tel. 0 65 41 - 95 74
Erlaubnisscheine für den Fischweiher in Kröv - Kröver Berg, an der K 135 (Bei Bengel) 

Burg
Harry Schneider, Moselstr. 38, Tel. 0 65 41 - 15 29

Reil
Getränkemarkt Weirauch, Kaiserstr. 10, Tel. 0 65 42 - 90 00 40

Alf
Angeln am Alfbach (Fischarten: Forellen).
Erlaubnisschein: Fähre Alf-Bullay, Herr Otto Salker, Alf, Tel.: 06542/900306 Tourist-Information Alf

Zell
Erlaubnisschein: Tourist-Information Zeller Land, Rathaus, Balduinstr. 44, Zell, Tel.: 06542/96220
Bundesfischereischein ist erforderlich!

Zeltingen-Rachtig
Erlaubnisscheine im Verkehrsbüro erhältlich: Uferallee 13, Tel. 06532 2404
Der Bundesfischereischein ist erforderlich.

Bernkastel       
Der Fischereischein Ihres Bundeslandes ist hierfür erforderlich. Die ausländischen Gäste erhalten den Fischereischein (Lichtbild, Personalausweis oder Reisepass sind erforderlich) bei:
Verbandsgemeindeverwaltung (Zimmer 5), Gestade 18, 54470 Bernkastel-Kues, 0 65 31 / 5 41 23
Angelscheine erhältlich bei Zoo- u. Angelfachgeschäft AMAZONAS - Toom Markt - Tel 06531 - 6197

Moselabschnitt zwischen der Staustufe Zeltingen und Wintrich
Scheine erhältlich bei Mosel-Gäste-Zentrum, Gestade 6, Bernkastel-Kues, 0 65 31 / 40 23

Lieser
Josef Birnfeld, Fischereipächter, Moselstr. 39, Tel. 0 65 31 / 32 53

Moselabschnitt zwischen der Staustufe Zeltingen und Enkirch
Verkehrsbüro Zeltingen-Rachtig, Uferallee 13, Tel. 0 65 32 / 24 04

Forellenteiche des Angelclubs Kues im Tiefenbachtal unterhalb von Longkamp
Jeden Sonn- und Feiertag, samstags nach Vereinbarung.
Information: Zoo- u. Angelfachgeschäft AMAZONAS - Toom Markt, Tel. 0 65 31 / 6197

 

Region 3

Leiwen
Angelscheine für die Mosel von Staustufe Detzem bis Staustufe Wintrich
Infos: Albert Ostermeier, Tel. 06507 / 4274

Trier
Fundbüro der Stadt Trier, Hindenburgstr. 2,
Tel. 0651 / 718-2329.
Hier erhalten Sie gegen Vorlage eines gültigen Fischereischeines Angelscheine für Mosel und Saar.

Konz/Wasserliesch
Kordelstr 9, Wasserliesch, Tel. 06501 / 607 249 Angelscheine für die Mosel können ebenfalls in der Angelecke-Wasserliesch erworben werden.